Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über den Umgang der Kanzlei Birgitta Becker, Hans-Rother-Steg 28, 61440 Oberursel (nachfolgend „Kanzlei“) mit Ihren personenbezogenen Daten (nachfolgend: „Daten“) und dient dem Zweck, Sie insbesondere über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten im Zusammenhang mit dem Besuch der Internetseiten www.arbeitsrecht-becker.de, www.oberursel-rechtsanwalt.de, www.mediatorin-oberursel.de, www.mediatorin-bad-homburg.de, www.birgitta-becker.de (nachfolgend zusammengefasst unter dem Begriff „Homepage“) zu informieren.Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten beachte ich selbstverständlich die geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

Ich behalte mir vor, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung anzupassen und empfehle Ihnen daher, die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

 1. Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind sog. Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Zu Ihren personenbezogenen Daten gehören folglich sämtliche Daten, die Angaben zu Ihren persönlichen oder sachlichen Verhältnissen enthalten und eine Identifikation Ihrer Person zulassen, wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten
Ich erhebe, verarbeite und nutze Ihre Daten nur, soweit mir eine Rechtsvorschrift dies erlaubt, insbesondere soweit dies zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung oder Änderung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist, um Ihnen die Nutzung meiner Homepage zu ermöglichen, oder soweit Sie in die Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Auch eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur unter den genannten Voraussetzungen bzw. wenn mich eine gerichtliche oder behördliche Anordnung zur Weitergabe Ihrer Daten verpflichtet.

3. Bewerbungen
Ich erhebe, verarbeite und nutze Ihre Daten, die Sie mir im Rahmen Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege mitteilen, für Zwecke der Bearbeitung Ihrer Bewerbung und der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Dabei erhebe ich nur die Daten, die auch erforderlich sind.
Ich speichere Ihren Namen und Ihre Adresse (Stammdaten) für die Dauer von zwei Jahren, damit ich effizient auf Ihre erneute Bewerbung, Ihre Anfragen etc. reagieren kann.

4. Cookies
Ich verwende Cookies, um Sie während Ihres Besuchs auf der Homepage als Besucher erkennen zu können und um technische Daten für das korrekte Funktionieren einzelner Teilbereiche der Homepage auf Ihrem Computer zu speichern. Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird und die eine Analyse Ihrer Nutzung aller Funktionen der Homepage ermöglicht. Ich speichere mittels dieses Cookies lediglich eine jeweils zufällige Sitzungs- und Seriennummer über Ihren Besuch.
Sollten Sie eine Verwendung von Cookies nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in Ihrem Browser sperren. Es ist nicht auszuschließen, dass dann Teile der Homepage und der dort angebotenen Services nicht mehr einwandfrei funktionieren.

5.  Google Analytics
Diese Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Internetseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag meiner Kanzlei wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber meiner Kanzlei zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Als Alternative zum oben beschriebenen Browser-Add-On, können Sie auch auf diesen Link klicken, um die Google Analytics Erfassung auf dieser Website zu unterbinden. Beim Klick auf den Link wird ein Cookie auf Ihrem Rechner erstellt, welches die Analytics-Funktion ausschaltet – dies ist dann solange aktiv bis das Cookie gelöscht wird.

6. Einwilligung / Widerrufsrechte
Für den Fall, dass Sie mir eine Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten erteilen oder erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu genügt eine E-Mail an die unten angegebene Adresse der Kanzlei. Personenbezogene Daten, die zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung oder Änderung des Mandatsverhältnisses erforderlich sind, muss ich jedoch so lange aufbewahren bzw. abspeichern, wie ich hierzu gesetzlich verpflichtet bin.

7. Sicherheit
Personenbezogene Daten, die zwischen Ihnen und mir über die Homepage ausgetauscht werden, werden grundsätzlich über sichere Verbindungen übertragen, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Zudem treffe ich technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre durch mich verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Meine Datenverarbeitung und Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Einen lückenlosen Schutz Ihrer Daten bei der Datenübertragung im Internet vor dem Zugriff von Dritten kann ich jedoch nicht gewährleisten.

8. Auskunft, Berichtigung, Löschung
Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten Daten zu erhalten.

Auskunftswünsche, Fragen, Beschwerden oder Anregungen richten Sie bitte an folgende Adresse:

Birgitta Becker
Fachanwältin für Arbeitsrecht und Wirtschaftsmediatorin
Hans-Rother-Steg 28
61440 Oberursel

E-Mail:
info|arbeitsrecht-becker:de


Vcard
QR-Vcard
Rechtsanwältin Birgitta Becker

Rechtsanwältin Birgitta Becker
Fachanwältin für Arbeitsrecht

Wirtschaftsmediatorin (IHK)
Hans-Rother-Steg 28
61440 Oberursel

Telefon: 0049 6171 910561
Telefax: 0049 6171 910562

E-Mail:
info|arbeitsrecht-becker:de

Impressum | Datenschutz

Rechtsanwaltskammer-Siegel und Fortbildungsbescheinigung des DAV

 

Sitemap