Mediation

Der Gang vor das Gericht ist nicht in jedem Konfliktfall die richtige Lösung. Gerichtliche Urteile werden vielfach sogar von der Partei als ungerecht empfunden, die „gewonnen“ hat. Der Konflikt zwischen den Parteien ist durch ein Urteil oftmals nicht erledigt und belastet die arbeitsrechtlichen und menschlichen Beziehungen weiterhin. Für eine Mediation sprechen auch die Kosten des Verfahrens und die Möglichkeiten der Gestaltung der Lösung des Konflikts.

Ich biete Ihnen deshalb in Oberursel oder bei Ihnen vor Ort die Möglichkeit eines Mediationsverfahrens.

Als Mediatorin bin ich der Neutralität verpflichtet. Deshalb berate ich keine der Parteien in arbeitsrechtlichen Fragestellungen, die mit dem Mediationsfall in Verbindung stehen. Sie können und sollten sich jedoch durch eine/n andere/n auf arbeitsrechtliche Fragestellungen spezialisierte/n Rechtsanwalt/anwältin beraten lassen. Sie können diese/n Spezialisten auch zu den Mediationsterminen mitbringen, sofern die andere Konfliktpartei damit einverstanden ist.

Erfahren Sie mehr zum Thema "Mediation"

Vcard
QR-Vcard
Rechtsanwältin Birgitta Becker

Rechtsanwältin Birgitta Becker
Fachanwältin für Arbeitsrecht

Wirtschaftsmediatorin (IHK)
Hans-Rother-Steg 28
61440 Oberursel

Telefon: 0049 6171 910561
Telefax: 0049 6171 910562

E-Mail:
info|arbeitsrecht-becker:de

Impressum | Datenschutz

Rechtsanwaltskammer-Siegel und Fortbildungsbescheinigung des DAV